Liegenschaften

Aktuell besitzt die Stiftung (mit der Tochtergesellschaft Roleba Immobilien AG) 38 Liegenschaften mit 514 vermietbaren Objekten, davon 236 Wohnungen, 59 Gewerbeobjekte, 115 Parkplätze und 104 Objekte wie Hobbyräume, Separatzimmer, Übungsräume und Lagerräume. Zudem konnte sie 2015 die 8 Mehrfamilienhäusern am Riehenring 189 bis 195 erwerben, welche jedoch weiterhin von der trimag Treuhand - Immobilien AG verwaltet werden. Ausserdem besitzt die Stiftung zwei Baurechtsparzellen an der Hüningerstrasse und eine grössere Parzelle auf dem Areal Lysbüchel in Entwicklung.

Im Wohnmodell Elsässerstrasse/Fatiostrasse ist sowohl Platz für unterschiedliche Haushaltsformen als auch für gemeinsame Wünsche. Für Ein-Eltern-Familien ist das Haus an der Gasstrasse konzipiert.

Attraktive Wohnungen findet man an der Haltinger-/Sperrstrasse und an der Karl Jaspers-Allee. Musikerwohnungen mit teilweise schallgedämmten Musikzimmern und eine Spielhalle für Kinder sowie eine Kantine für das Quartier sind an der Lothringerstrasse entstanden. Familienfreundlicher und teilweise rollstuhlgängiger Wohnraum wurde an der Margarethen-/Reichensteinerstrasse geschaffen. Zeittypisch zeigt sich das 1929 gebaute Eckhaus an der Schönaustrasse, wo sich nahe zum urbanen Erlenmattquartier günstig wohnen lässt.

 
Stiftung Habitat  |  Rheingasse 31  |  4058 Basel  |  T 061 327 10 60  |  F 061 327 10 69  |  info@stiftung-habitat.avoid@spam.comch
© 2017 Stiftung Habitat  |  Impressum